Wichtige Informationen für Ihren Aufenthalt in der Sauna

Bitte unterstützen Sie uns! Wir wollen offen bleiben!

Im Kassenfoyer (Gebäude) sowie im Umkleidebereich der Sauna Mund-Nasen-Schutzmaske tragen.

Der aktuell geltende Mindestabstand von 1,5 Meter sowie die gültigen Kontaktbeschränkungen sind einzuhalten.

Eintritt im Kassenfoyer erfolgt einzeln bzw. als Familie.

Achtung geänderte Öffnungszeiten: freitags und samstags Sauna bis 22 Uhr geöffnet.

Die Anzahl der zugelassenen Besucher/innen wird auf maximal 69 Saunagäste bei gleichzeitiger Nutzung begrenzt. Sollte die maximale Besucherzahl erreicht sein, darf leider kein weiterer Saunagast Einlass erhalten.

Es finden keine Aufgüsse statt.
Zur vollen Stunde wird eine Beduftung der Finnischen Sauna durchgeführt.

Das Dampfbad, die Meersalzgrotte und das Saunarestaurant sind geschlossen.
Saunagäste können gerne die Kioskgastronomie nutzen.
Die Anzahl der Liegemöglichkeiten in den Ruheräumen ist begrenzt. Die Position der Liegen darf nicht verändert werden!

Nur das 3. Eingangsdrehkreuz für den Einlass nutzen.

Eine Wegeführung mit markierten Pfeilen gibt den Eingangs- und Ausgangsweg vor.

Die Umkleiden und Sanitäranlagen im Saunabereich sind geöffnet. Der Mindestabstand ist einzuhalten.
Bitte folgen Sie den Beschilderungen und den Anweisungen des Personals.

Alle Kollegen / Kolleginnen sind angewiesen darauf zu achten, dass alle geltenden Regeln und Auflagen eingehalten werden.

Wir bitten und hoffen auf die Unterstützung unserer Gäste, um einen geordneten Badebetrieb zu gewährleisten.